Kekk

Thema: „Palliative Versorgung und Begleitung in und um Wedel“

Veranstaltungsort: Mensa der GHS Wedel, 16.09.2017, 13 bis 16 Uhr

Veranstaltungsinhalt:
Gemeinsam mit dem Ambulanten Hospizdienst Wedel und der SAPV Kaiserpflege wollen Kindesglück & Lebenskunst e.V. Interessierten die Gelegenheit geben, sich über die Möglichkeiten und Unterstützungsangebote zu informieren, die im häuslichen Bereich angeboten werden, wenn ein Mensch in eine palliative Situation gerät. Auch die Frage „Was bedeutet eigentlich „palliativ“?“ soll beantwortet werden. Es wird neben Informationsständen (u.a. MAPAPU und der ASB Wünschewagen) eine Podiumsdiskussion geben, an der sich auch die Öffentlichkeit beteiligen kann. Auf Ihre Fragen wird es fachkundige Antworten geben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns an diesem Tag besuchen kommen und etwas über unsere Arbeit erfahren. Moderiert wird diese Veranstaltung von der Fernseh- und Radiomoderatorin Madita van Hülsen.

Organisiert wird die Veranstaltung von Leena Molander und Dörthe Bräuner von Kindesglück & Lebenskunst e.V..
(Foto von links: Leena Molander, Dörthe  Bräuner, Madita van Hülsen)

Mehr Informationen: www.kekk-kul.de